Aktuelles

Weingut Carl Loewen, Winzer des Jahres 2017 , FAZ

Das Team der Weinhalle gratuliert dem Weingut Carl Loewen zur Ehrung "Winzer des Jahres 2017" in der neusten Ausgabe der FAZ.

"Schon seit Anfang der neunziger Jahre hat Karl Josef Loewen mit seinen eleganten Moselweinen auf sich aufmerksam gemacht, und nach einem großen Qualitätssprung bei den trockenen Rieslingen wurde er 2011 von dieser Zeitung zum Aufsteiger-Winzer des Jahres gekürt. Das alles aber war nur der Anfang. Nachdem Sohn Christopher nach Weinbau-Studium und Auslandserfahrung im Juli 2015 in den Betrieb eingestiegen war, gab es einen weiteren Sprung – in die erste Liga des deutschen Weins und des Planeten Riesling", FAZ

Vier Weine die hervorgehoben werden und bei uns verfügbar sind:

"Quant" Riesling, Mosel Weingut Carl Loewen:

"ein Lustwein, beschwingt und erfrischend, dabei ein durch und durch stimmiges Mosel-Orginal"

"Varidor" Riesling trocken, Mosel Weingut Carl Loewen

"Mit mehr Aroma- vielerlei Sommerfrüchte und frische Kräuter- und Substanz ist er ein vielseitiger Wein für den Esstisch"

"Alte Reben"Riesling trocken, Weingut Carl Loewen

"hat einen herlichen Duft von Pfirsich, feinen Blüten- und Kräuternoten und beachtliche Eleganz für diese Preiskategorie"

"1896 Maximin Herrenberg Alte Reben" Riesling trocken Weingut Carl Loewen

"An der Spitze steht der 2016er Riesling "1896" aus Reben, die im Jahr 1896 in der Lage Longuischer Maximiner Herrenberg gepflanzt wurden, der Wein wird im Stil der Zeit ausgebaut. Obwohl es sich erst um den fünften Jahrgang dieses Weins handelt, ist dies einer der größten trockenen Weißweine der Welt"

Bei uns ist er sogar in 3 verschiedenen Jahrgängen verfügbar: 2011, 2014 und 2016

 

Seite 1 von 16