Aktuelles

Vertikale

Seit 1800 betreiben die Fröhlichs Weinbau an der Nahe. Tim Fröhlich bewirtschaftet zusammen mit seiner Familie das knapp 20 Hektar große Weingut.

Handlese, bestes Traubengut, niedrige Erträge, Spontangärung und strengste Auslese der Trauben bilden die Grundlage für absolute Spitzenqualität.

 

Die Steillagen im Felseneck sind so extrem, dass es hier bis zu 65% Steigung gibt, ein Großteil nur mit Seilzügen zu bearbeiten. Dieser Wein wächst zu 100% auf grauem Blauschiefer und damit nicht in vulkanischem Gestein.

 

Der Haus-und Hofberg von Tim Fröhlich, gilt zusammen mit dem Stromberg als seine beste Lage.

 

Diese Lage verleiht den hier angebauten Rieslingen Weiße und gelbe Frucht (immer deutlich: Zitrus und Manderine) und schier berstende Mineralität.

 

Von diesen Ausnahme-Rieslingen möchten wir Ihnen 6 limitierte Vertikalen anbieten:

 

FELSENECK GG 2013 95 Parker Punkte, 95 Punkte Gault&Millau, 19 Punkte Jancis Robinson

FELSENECK GG 2014 96 Parker Punkte, 94 Punkte Fallstaff

FELSENECK GG 2015 97 Parker Punkte, 95 Punkte Gault&Millau, 19 Punkte Jancis Robinson

 

3 Flaschen Vertikale, 150,00 €

Seite 1 von 15